Michael Peinkofer

Autor und Journalist

Willkommen zur Galerie – auf dieser Seite gibt es kreative Einsendungen von Lesern zu bestaunen! Wenn Ihr auch Zeichnungen oder Fotos zu den STERNENRITTERN oder einem anderen meiner Bücher habt, dann bitte an sternenritter@michael-peinkofer.de schicken – freue mich über jede Einsendung!

 

Fabian (6) verschlingt ein STERNENRITTER-Abenteuer nach dem anderen. Er hat ein Bild von einem dramatischen Laserkampf im Weltraum eingeschickt, in dem auch viele bekannte Planeten vorkommen – und ein fieser Robotrox!

Mit einem Entwurf für ein neues Buch-Cover hat sich STERNENRITTER-Fan Ruben gemeldet – Sternenjäger und Sternenburg inbegriffen. Und das Zeichen der STERNENRITTER sowieso!

 

STERNENRITTER-Leser Henning hat seinen ersten Band im vergangenen Jahr zum ersten Schultag geschenkt bekommen – seitdem ist er begeistert dabei. Sein spannendes Bild, das auf dem Dschungelplaneten Numa spielt, zeigt Ben im Kampf gegen einen Robotrox …

Mit dem „Doppelblasterspezialschiff“, das über eine Vielzahl von praktischen Funktionen verfügt, hat STERNENRITTER-Fan Ian ein neues Sternenschiff für unsere Helden entworfen. Toll gemacht, Ian – Ben würde sich sofort ans Steuer setzen!

 

Für seine Schulpräsentation hat sich Ole (9) für die STERNENRITTER entschieden und dafür dieses starke Poster gemacht – das freut Daniel Ernle und mich natürlich sehr, und wir hoffen, dass Ben, Sammy und Mia auch notentechnisch Glück gebracht haben!

 

Etwas ganz Besonderes hat sich STERNENRITTER-Leser Tristen (10) ausgedacht – er hat eine 3D-Szene nachgebaut, nämlich eine Verfolgungsjagd zwischen einem Schwertjäger der Sternenritter und einem Axtjäger von Graf Atrox in der Schwärze des Alls … Galaktisch, wie Sammy sagen würde!

 

Hier haben wir einen Brief von STERNENRITTER-Fan Gerold (9), der zum allerersten Mal in seinem Leben einen Fanbrief an einen Schriftsteller geschrieben hat – klasse, Gerold!!

 

Einen tollen Raumtransporter für die STERNENRITTER hat Anton aus seinen Bausteinen gebaut – die Aufkleber aus Band 6 hat er dabei noch gut gebrauchen können, wie es aussieht. Von den vielen Bildern, die er mir netterweise geschickt hat, habe ich dieses hier ausgesucht:

 

STERNENRITTER-Fan Frederick hat mir dieses starke Bild von der Zentrale der Sternenburg geschickt – es zeigt ihn selbst als Sternenritter und dazu Dotty. Besonders toll finde ich, dass  im Spiegel beide von hinten zu sehen sind – klasse!

 

Einen Blick auf seine STERNENRITTER-Sammlung, einschließlich eines selbstgebauten Sternenschiffs und eines Eisplaneten (Zafyra?), präsentiert uns Ike, 10 Jahre:

Ike10

 

STERNENRITTER Erik, 5 Jahre alt, hat eine eigene Risszeichnung von Graf Atrox‘ Flaggschiff, der „Dunkelstern“ gemalt, das er uns hier präsentiert:

Erik5

 

Felix – nach eigenen Worten der größte STERNENRITTER-Fan der Galaxis – hat dieses tolle Bild von Sir Wydon gemalt:

Felix

 

STERNENRITTER-Fan Gereon (10) hat seine Version des Covers von Band 5 eingeschickt – und sie ist großartig geworden!

Gereon

 

Alexander, 9 Jahre, hat sich Gedanken über eine neue Generation von Robotroxen gemacht – und sogar für die Vermehrung der Roboter hat er eine Lösung gefunden:

Alexander_9

 

Von STERNENRITTER-Fan Tobias kommt dieser Entwurf für eine neue Art von Robotrox, der in Graf Atrox‘ Diensten in den Kampf um die Galaxis zieht:

Tobias

 

Die Risszeichnungen haben Raik (10) besoinders beeindruckt – und ihn zu diesem Entwurf eines „Sternenfalters“ inspiriert:

Raik_10_Sternenfalter

 

Max (8) macht unserem Zeichner Daniel Ernle schon fast Konkurrenz mit dieser perspektivischen Ansicht der Zentrale der Sternenburg:

Max8

 

Malte hat die „Dunkelstern“ gemalt, Graf Atrox‘ furchterregendes Flaggschiff – und dazu viele, viele Axtjäger …

Malte

 

Niklas (8) hat seinen liebsten STERNENRITTER-Helden gemalt – sieht toll aus, Niklas!

Niklas8

 

Ben (11) aus München (da hat jemand schon den richtigen STERNENRITTER-Namen 🙂 ) hat die Helden Ben, Sammy und Mia aus seinen Bausteinen nachgebaut. Man beachte Sammys Cargohosen und Mias Energiebogen!

Sternenritter

 

Von STERNENRITTER-Fan Oskar kommt diese Zeichung von Ben und seinem Kristallschwert:

Oskar1

 

Toni aus Innsbruck (10 Jahre) hat sich ein neues Sternenschiff ausgedacht – nämlich das von „Graf Solex“:

Graf Solex

 

STERNENRITTER-Fan Tristan hat sich einen eigenen Schwertjäger aus Karton und Papier gebastelt und spielt die Abenteuer von Ben, Sammy und Mia nach:

Tristan8